Aktuelles
Unsere Aktualitäten 2009   2010   2011   2012 2014 2015 ...oder ganz aktuell... 2016

14. Dezember 2013 - Winterspaziergang im Englischen Garten

Es ist für uns schon fast zur Tradition geworden, sich zum Landseer-Treffen zu einem gemütlichen Spaziergang einzufinden und zu sehen und zu staunen, mit wieviel Freude große und kleine Landseer, junge und alte Landseer sich im Rudel vergnügen. Bei jedem Treffen sind alte Bekannte dabei, aber auch neue Freundschaften und Kontakte entwickeln sich schnell.

Für uns war schnell klar, dass wir auch zum Winterspaziergang wieder nach München reisen. Die ersten Landseer-Freunde sammelten sich schon am Treffpunkt.

Zusammensitzen

Diesmal freuten wir uns nicht nur auf unsere Sternstraßenkinder, sondern auch auf meinen Sohn Emil. Erstmalig hatte der junge Mann sein Kommen zugesagt und gleich hat er die Bekanntschaft mit seiner schönen Halbschwester Akira gemacht.

Zusammensitzen

Vater und Sohn stellten sich in Position zum Fotoshooting, während die Herrchen und Frauchen die letzten Neuigkeiten austauschten.

Zusammensitzen

Dann endlich ging es los. Auf der großen Wiese durften die Hunde toben, laufen, rennen und sich kennenlernen. Auch Emil fand schnell Anschluss.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Ganz entspannt bummelten Mensch und Tier über die Wiesen und freuten sich über dieses weiß-schwarze Getümmel.

Zusammensitzen

Das obligatorische Gruppenfoto darf natürlich auch dieses Mal nicht fehlen, obwohl "einer fehlt immer". Wenn der eine endlich sitzt, ist der andere schon wieder fort. Klar, kann man ja auch nachvollziehen. Ein paar Meter weiter lockt das Wasser und da stürzt man sich doch viel lieber hinein - so als echter Landseer.

Zusammensitzen

Leider wurde es schnell dunkel und das Wetter ließ auch zu wünschen übrig. Ein leichter Nieselregen bewegte die Menschen zu einer kleinen Stärkung. Es gab verschiedene Getränke zum Aufwärmen. So manch einer zauberte ein Mitbringsel aus seinem Rucksack - ich sage nur "heißer Holunderblütenlikör mit Sahne", Mmm, lecker ...

Zusammensitzen

Dieses gemütliche Zusammensitzen wurde durch den dann einsetzenden Regen beendet und da es schnell dunkel wurde, machten wir uns wieder auf den Rückweg. Nass - aber völlig begeistert von diesem schönen Nachmittag verabschiedeten wir uns von den Teilnehmern bis zum nächsten Treffen.

Zusammensitzen

Nein, das sind keine Marsmenschen. Das war am nächsten Tag im Englischen Garten am Eisbach. Dort trainierten einige Surfer vor einem begeisterten Publikum. Zu einem Weihnachtsbesuch in München gehört natürlich auch ein Besuch des Weihnachtsmarktes. Und wo kann man das am besten verbinden? Klar - im Englischen Garten !

Zusammensitzen

Mama Fey, Papa Glenn, Tochter Mia und Onkel Lenny können hier vor der Besichtigung des Weihnachtsmarktes noch einmal eine Runde drehen.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Irgendwie fallen wir Hunde doch immer auf, obwohl wir uns so brav in eine Ecke gesetzt haben. Wir waren die Attraktion für Groß und Klein. Unsere Leute kamen kaum dazu, eine Pause zu machen, denn die Leute waren so begeistert von uns und stellten jede Menge Fragen. Ich fand das großartig, wir gaben ein tolles Fotomotiv und haben jede Menge Streicheleinheiten bekommen.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Aber auch der schönste Nachmittag neigt sich dem Ende zu. Unter dem stimmungsvollen Eindruck derWeihnachtsmarkt-Atmosphäre und den weihnachtlichen Klängen der Blasmusik beendeten wir den Tag in München, denn am nächsten Tag stand unsere Heimreise wieder an.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Michi und Michaela für dieses schöne Wochenende und für eure Freundschaft, die uns so herrliche Tage ermöglicht.


24. November 2013 - Besuch von Tochter Bille mit Mama Adele

Bei dem usseligen November-Wetter wollten wir uns ein bisschen Freude ins Haus holen. Tochter Bille mit Mama Adele hatten sich zu einem Besuch beim Papa angemeldet.

Meine Güte, wem mag dieses entzückende Hundemädel wohl gleichen ?

Zusammensitzen

Bille hat sich zu einer temperamentvollen jungen Dame entwickelt und Mama Adele war elegant und schön wie immer.

Zusammensitzen

Wir haben uns dann auch gleich auf den Weg gemacht, um mit unserer Tochter einen schönen Wald-Spaziergang zu machen.

Zusammensitzen

Wo bleibt ihr denn?


Zusammensitzen

Mama Adele fand es super, dass sich der Papa heute um seine Tochter kümmert.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Eine kurze Einweisung - und Adele räumte das Feld.


Zusammensitzen

Komm doch Papa, fang mich wenn du kannst.


Zusammensitzen

Zusammensitzen

Jetzt musste die Mama doch einmal ins Geschehen eingreifen.


Zusammensitzen

So - und nun gehen wir schön ordentlich, wie sich das gehört.


Zusammensitzen

Sonst finden wir bei dem dicken Nebel nicht mehr nach Hause.
Da weisst du Bescheid !


Zusammensitzen

Leider wurde es dann auch schnell dunkel und wir machten uns sicherheitshalber auf den Heimweg. Aber Spaß hat es trotzdem gemacht.

Zusammensitzen

Wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen - dann zeigen wir euch noch tolle andere Wege zum Matschen und Spielen.


20. November 2013 - Es gibt wieder Nachwuchs !

Der N-Wurf van Noreen ist gefallen. 2 kräftige Rüden und 2 kräftige Hündinnen sind gesund und munter auf die Welt gekommen. Mama Noor und den Welpen geht es sehr gut. Die Babies wachsen und gedeihen prachtvoll und machen jetzt schon viel Freude.

Zusammensitzen

Wir freuen uns sehr mit Aaltje und Arend über die Geburt der kleinen Fleckenzwerge und wünschen den Püppies alles Gute und ein langes gesundes Landseerleben in liebevollen Familien.


9. November 2013 - Gute Nachrichten !

Heute sind die Ergebnisse der Roentgen-Auswertung von meinem Sohn Justus gekommen.

Zusammensitzen

Wir freuen uns sehr mit Biggi und Christian über

HD - A1, OCD - 0, ED - 0

und gratulieren von Herzen !


03. November 2013 - Glenn meets Art

Herrchen und Frauchen hatten entschieden, dass ich etwas Bildung vertragen könnte.

Zusammensitzen

Sagt euch der Name HA Schult etwas? Genau, das ist ein bekannter Aktions-Künstler, der 1970 schon einmal in der Stadt Monschau ein Gastspiel gab und für Diskussionen als Teilnehmer bei der Aktion "Umweltakzente" sorgte.

Zusammensitzen

Auch sein Projekt "Trash-People" regt die Menschen zum Nachdenken an. 2000 Stück dieser lebensgroßen Figuren aus Müll gibt es mittlerweile, davon sind 1000 Stück ständig auf Reisen. Diese Müll-Skulpturen standen schon auf dem Roten Platz in Moskau, auf der großen Mauer in China, vor den Pyramiden von Gizeh und vielen anderen Schauplätzen der Welt.

Zusammensitzen

Pro Jahr wird auch eine deutsche Stadt als Auf- und Ausstellungsort gewählt. Vom 03. Oktober - 03. November sorgten 200 Figuren dieser Trash-Armee auf dem Marktplatz für eine weitere Besucherattraktion in der Stadt Monschau. Das war wirklich klasse ! Schade, dass die Station Monschau für die Trash-People nun beendet ist, die Müll-Männer reisen weiter.

Zusammensitzen

Gegensätzlicher können Attraktionen nicht sein. Wenn man ein bisschen durch die verwinkelten Gassen geht, findet man romantische Winkel und alte Fachwerkhäuser.

Zusammensitzen

Heute war sogar für die sportlichen Besucher ein idealer Tag. Die Rur führte viel Wasser und lud die Kajak-Fahrer zu einer Fahrt ein.

Zusammensitzen

Das war ein sehr abwechslungsreicher Nachmittag, der mir sehr gut gefallen hatte.


01. November 2013 - Besuch von Poseidon

Juhu, heute war mein Sohn Poseidon zu Besuch bei uns in der Eifel.

Zusammensitzen

Es war ein typischer Novembertag, mit allem, was dazugehört - Nebel und Nieselregen - so richtig uzzelig. Aber wir haben uns die Laune nicht verderben lassen, denn tolle Waldwege luden zum Wettrennen ein.

Zusammensitzen

Wir haben sogar einen schönen Bachlauf gefunden. Saufen und Baden ist bei jeder Witterung eine herrliche Erfrischung.

Zusammensitzen

Sogar Spielen mit dem Stöckchen war angesagt.

Zusammensitzen

Auch Fangen-Spielen ist besonders lustig.

Zusammensitzen

Wir hatten einen Riesenspaß . . .

Zusammensitzen

. . . und richtige Matschwege sorgten für das entsprechende Wohlfühl-Ambiente.

Zusammensitzen

Vater und Sohn verstehen sich wunderbar und haben sogar die gleichen Gedanken. Das war echt ein genialer Tag ! Lieber Poseidon, lass uns das unbedingt noch einmal wiederholen.


26. Oktober 2013 - Zwei Geschwister haben ihre Zuchtzulassung bekommen

Wir freuen uns sehr über die hervorragenden Röntgenauswertungen von

meiner Tochter Josephine

Zusammensitzen

A 1 - OCD 0 - ED 0

und

meinem Sohn Jesko

Zusammensitzen

A 1 - OCD 0 - ED 0/V

Herzlichen Glückwunsch an Maggie und Heinz sowie an Doro und Hermann. Wir sind sehr stolz und wünschen einen erfolgreichen Zuchteinsatz.


26. Oktober 2013 - Drei Söhne - Drei starke Brüder

Heute möchte ich euch einmal drei meiner Söhne vorstellen, die mir des öfteren Fotos und Neuigkeiten zukommen lassen.

Das ist Julius - Cäsar:

Zusammensitzen

Nomen est Omen - eigentlich heiße ich ja auch Gajus-Julius. Die Ähnlichkeit ist unverkennbar, nicht wahr?

Das ist Jesko:

Zusammensitzen

Der junge Mann ist sehr erfolgreich auf Ausstellungen unterwegs.

Das ist Justus:

Zusammensitzen

Dieser sportliche Gentleman hat Power ohne Ende und verschafft seinen Leuten viel Bewegung.

Ich freue mich immer riesig, wenn ich Fotos von meinen Kindern zugeschickt bekomme. Für diese (und noch andere) tollen Fotos bedanke ich mich ganz herzlich bei Renate und Wolfgang, Doro und Hermann und Biggi und Christian.


20. Oktober 2013 - Herbstspaziergang mit Kilian

Heute war mein Neffe Kilian von Moyland bei uns zu Besuch. Kilian wohnt nicht weit entfernt und so haben sich unsere Leute spontan zu einem Herbstspaziergang verabredet, da das Wetter schön zu werden versprach und die vielen Laubbäume am Rursee in der Sonne leuchteten, wie es sich für einen richtigen "Indian Summer" gehört.

Zusammensitzen

Ausserdem hatte ich noch mal Lust mit dem Boot zu fahren und Kilian wollte das auch.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Wir haben erst einmal die gemütliche Fahrt mit dem Elektroboot genossen und uns die wunderschöne Landschaft angesehen. Viel zu kurz war die Fahrt.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Am Anleger mussten wir dann ein kurzes Stück den Berg hinauf laufen und da war auch schon die erste Station in Sicht. Das Aussichtsrestaurant an der Staumauer war unser erstes Ziel. Hier musste natürlich ein Fotoshooting stattfinden - bei dem herrlichen Hintergrund.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Kilian und ich waren gut drauf und der Kleine hatte eine Superidee. Sollen wir mal eine Runde um den Rursee laufen?

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Aber von der Idee waren unsere Leute nicht so überzeugt - und so mussten wir uns wieder hinlegen.

Zusammensitzen

Frauchens Fotoapparat fing schon an zu qualmen, bis sie dann endlich ein Einsehen hatte und wir ganz gemütlich den Rückweg entlang des Obersees antreten konnten.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Auch hier wurde ständig der Fotoapparat gezückt. Die Sonne spiegelte sich silberglänzend im Wasser und die herbstlichen Impressionen von Wald und Wasser waren überwältigend.

Zusammensitzen

Sieht das nicht aus wie ein riesiger Wasserfall ?


Zusammensitzen

Zusammensitzen

Guck mal, da sind fliegende Bäume !


Zusammensitzen

Natürlich hatten Kilian und ich auch Zeit zum Spielen, während unsere Leute sich eine kleine Pause gönnten.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zum Abschluss der Wanderung bekamen wir auch noch jeder ein Leckerchen - ja, was will man denn mehr?

Zusammensitzen

Hoffentlich machen wir noch oft solche schönen Spaziergänge, das lohnt sich immer !



16. Oktober 2013 - Nachwuchs in Sicht

Hurra - ich werde wieder Papa ! Am 15./16. September hatte ich Besuch von meiner süssen Frau Noor aus den Niederlanden.

Zusammensitzen

Und wieder einmal konnten wir nicht die Pfoten voneinander lassen. Wir waren so schnell, dass wir noch am gleichen Tag sicher waren, dass wir wieder Nachwuchs erwarten können. Auch am nächsten Tag ging das Temperament wieder mit uns durch.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Der Ultraschall hat es heute bestätigt - im November wird der N-Wurf van Noreen erwartet.

Noor geht es ausgezeichnet und die Tierärztin ist sehr zufrieden. Wir freuen uns sehr über diese guten Neuigkeiten und werden euch natürlich auf dem Laufenden halten.



Oktober 2013 - Herbsturlaub in Soltau

Jetzt muss ich doch schnell mal über einen wunderschönen Kurzurlaub berichten. Bevor der Winter Einzug hält, wollten Herrchen und Frauchen noch einmal ein paar Tage ausspannen und haben sich kurzentschlossen für einen Aufenthalt auf einem malerischen Campingplatz in der Lüneburger Heide entschieden.

Zusammensitzen

Damit aber nur keine Langeweile aufkommt, haben wir natürlich auch ein paar Aktivitäten geplant. Der Heidepark in Soltau war unser erstes Ziel. Ich durfte auch in den Park hinein und konnte nur noch staunen. Alles war soooo schön herbstlich mit Kürbissen, Blumen und Früchten dekoriert.

Zusammensitzen

Die Sonne schien und ließ das Laub in den Bäumen prachtvoll leuchten.

Zusammensitzen

Das war jetzt weniger lustig. Der Typ da im Knast gefiel mir überhaupt nicht und da habe ich schnell geschaut, dass ich dort weg kam.

Zusammensitzen

Herrchen und Frauchen vergnügten sich derweil auf der Wildwasserbahn. Hauptsache - die hatten Spaß !

Zusammensitzen

Der Kollege hier war anscheinend schon etwas länger unterwegs ... Quatsch, das ist ein Scherz, das gehörte natürlich auch zu der Halloween - Dekoration.

Zusammensitzen

Überall hingen Skelette herum. Gruselige Lämpchen, Spinnweben und Totenköpfe säumten den Weg und bereiteten die Besucher auf die kommenden Halloween-Veranstaltungen vor.

Zusammensitzen

Hier ging es dann weniger gruselig her. Wir besuchten das schöne Städtchen Lüneburg und bummelten in der Altstadt mit wunderschönen Fachwerkhäusern.

Zusammensitzen

Wasserkraft wird ganz groß geschrieben in Lüneburg.

Zusammensitzen

Das ist der Wasserturm von Lüneburg, der früher die Versorgung Lüneburgs mit Frischwasser sicherstellen sollte. Aber auch diese Kapazitäten stießen schnell an ihre Grenzen und eine moderne Technik musste her. Heute ist der Wasserturm nicht mehr in Betrieb und gehört dank des Engagements von Stiftungen, Organisationen und unzähliger freiwilliger Helfer zu einer der Hauptattraktionen in Lüneburg.

Zusammensitzen

Und hier am Marktplatz konnten wir das hübsche Rathaus der Hansestadt Lüneburg bewundern.

Zusammensitzen

Ganz besonders beeindruckten uns die herrlichen Giebel an den Häusern.

Zusammensitzen

Hier an der Brücke am Alten Kran zeigte mir Herrchen die Stint-Boote, die dort ankerten. Ich kenne Stinte eigentlich nur gebraten, dann sind sie mir nämlich am liebsten. Aber da muss ich wohl noch ein bisschen warten, bis der neue Stint kommt. Der Alte Kran ist ein historischer Hafenkran und gilt übrigens als eines der Wahrzeichen von Lüneburg. Er ist schon seit 1346 urkundlich erwähnt.

Zusammensitzen

Als besonderes Highlight haben wir dann noch die Lüneburger Bonbon-Manufaktur besucht. Hier konnte man live zusehen, wie die leckeren Bonbons hergestellt werden. Sieht das nicht einfach köstlich aus? Die gibt es übrigens auch in Stint-Form, das ist cool, oder?

Zusammensitzen

Also ich kann nur sagen, ich war wieder einmal sehr zufrieden !

Zusammensitzen


13. Juli 2013 - Eine Runde im Englischen Garten

Ich freue mich, wieder einmal eine Runde im Englischen Garten drehen zu können. Ich fahre immer gerne nach München, und die bayerische Lebensart kommt mir und meinen Leuten sehr entgegen. Nachdem Frauchen den Termin mit Michaela abgestimmt hat, haben wir immer wieder auf die Wettervorhersage geschaut - denn ein Spaziergang im Sonnenschein macht doch noch einmal soviel Freude.

Das Wochenende versprach sonnig zu werden. So warteten wir geduldig am vereinbarten Treffpunkt auf weitere Landseer-Freunde, um uns auszutauschen, zu spielen und einfach nur Spaß zu haben. Die Leute staunten nicht schlecht, denn immer mehr von uns weiß-schwarzen Felltieren erschienen auf der Bildfläche. Ihr glaubt es nicht, bei 30 Landseern haben wir aufgehört zu zählen.

Zusammensitzen

Landseer aller Altersklassen sind erschienen. Mein kleiner Sohn Bolle war schnell Everybodys Darling und zauberte den Leuten ein Lächeln ins Gesicht.

Zusammensitzen

In den weitläufigen Wiesen des Englischen Gartens lernten wir schnell die anderen Hunde kennen und Menschen, die sich vorher noch nie gesehen hatten, kamen ins Gespräch.

Zusammensitzen

Wenn Frauchen mich ruft, muss ich natürlich schnell kommen, um zu sehen, was da los ist.

Zusammensitzen

Aha, Sammeln zum Gruppenfoto !


Zusammensitzen

Nein, das hat nicht ganz geklappt mit dem Gruppenfoto. Immer fehlten einige, die zu ihrem Herrchen oder Frauchen wollten.

Zusammensitzen

Schaut mal, da kommt meine Tochter Akira.

Zusammensitzen

Und dieser kleine Feger ist mein Sohn Bolle. Wo er nur dieses Temperament und die Leidenschaft für Wasser her hat?

Zusammensitzen

Meine Tochter Agneta kennt ihr ja bereits von anderen Besuchen in München.

Zusammensitzen

Familienfoto mit Mama und Papa. Von links nach rechts seht ihr Agi, Mama Fey, Amia, vorne ist Alexa, dahinter liegt Akira. Ich habe mich diskret im Hintergrund gehalten.

Schließlich sollen meine schönen Frauen im Vordergrund stehen.

Zusammensitzen

Zum Abkühlen gab es reichlich Möglichkeiten und die wurden begeistert genutzt !

Zusammensitzen

Ist er nicht niedlich, der kleine Bruno? So konnten auch die kleinsten der Kleinen uns auf dem Spaziergang begleiten.

Zusammensitzen

Viele interessante Dinge gab es zu beobachten und neugierig wie ich bin, musste ich das gleich einmal kontrollieren.

Zusammensitzen

Das ist meine Tochter Amie. Beim Familienfoto fehlt sie leider, da ihre Leute erst später anreisen konnten. Dafür aber haben wir uns nach dem Spaziergang noch ausgiebig unterhalten.

Zusammensitzen

Für Klein-Bolle ging ein spannender Tag zuende.

Zusammensitzen

Und auch die große Schwester Akira war froh, ein schattiges Plätzchen im Biergarten zu finden.

Zusammensitzen

Wir waren uns alle einig - Menschen und Hunde - das ruft nach WIEDERHOLUNG !!! Danke Michaela, dass du diesen schönen Tag organisiert hast.


29. Juni 2013 - Wolfsseecup in Duisburg - Mein erstes Diplom in der Wasserarbeit

Am 29.06.2013 habe ich zum ersten Mal eine Wasserarbeitsprüfung abgelegt. Die WAG NRW hat in Duisburg am Wolfssee an diesem Wochenende den Wolfssee-Cup ausgerichtet. Einige meiner Neufi-Freunde waren mit mir zum A-Diplom gemeldet, und wir waren alle doch recht gespannt, wie so eine Prüfung abläuft.

Der erste Teil der Prüfung bestand aus einigen Übungen aus der Unterordnung. Dieser Teil musste zuerst bestanden werden, sonst durfte man erst gar nicht weitermachen. Herrchen und ich waren so locker in der Landarbeit, so dass wir mit gutem Mut in den zweiten Teil starten konnten. Endlich ging es ins Wasser !!!!

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Aufgeregt stand ich am Ufer und passte auf, wohin das Surfbrett mit der hilflosen Person trieb. Auf Kommando habe ich mich ins Wasser gestürzt und bin zielgerecht zu dem Surfbrett geschwommen, habe mir das Seil ins Maul genommen und das Brett ans Ufer geschleppt. Ich habe sogar Applaus dafür bekommen. Das hat mich für die nächsten Übungen noch beflügelt - ich wurde immer besser und konnte kaum die Kommandos abwarten.

Zusammensitzen

Und dann sagte der Richter auf einmal: Vielen Dank - das wars !

Zusammensitzen

Wie, das wars? Aber dann habe ich verstanden, dass ich mit der Prüfung fertig war und jetzt der nächste Hund sein Können zeigen sollte. Nun hieß es abwarten bis zum Ende aller Prüfungen. Das zog sich bis in den Nachmittag hin, da nach den A-Prüflingen die B-Prüflinge, die C-Prüflinge und die D-Prüflinge noch gerichtet wurden.

Dann begann die Siegerehrung. Ich wartete ........ und wartete .......... auf meinen Namen. Die Spannung stieg immer mehr, und dann endlich hieß es:

Gajus-Julius von Moyland
A- Diplon bestanden: 2. Platz
mit 191,5 von 200 möglichen Punkten.


Zusammensitzen

Frauchen und Herrchen waren sprachlos über diese hohe Punktzahl und konnten es kaum glauben. Das war ein großartiger Erfolg. Wir sind überglücklich. Jetzt streben wir auf jeden Fall die nächste Prüfung an und trainieren fleißig für das B-Diplom.

Der zweite Tag beim Wolfsseecup bot noch eine Überraschung für mich auf. Meine kleine süsse Tochter Jolina teilt meine Liebe zum Wasser mit mir und trainiert mit ihrem Frauchen Simone bei der WAG Westerwald. Ich wusste, dass sie gut ist. Aber ich wusste nicht, dass sie für den zweiten Tag beim Wolfsseecup gemeldet war.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Jolina war sensationell. Sie ist erst 17 Monate alt und hat bei der A-Prüfung am Sonntag prompt den 2. Platz belegt. Ich bin superstolz auf dieses hübsche Mädchen und gratuliere von Herzen. Ich bin sicher, wir werden uns noch oft bei der Wasserarbeit sehen.

Zusammensitzen

Übrigens:

Frauchen bastelt jetzt an einer neuen Seite herum. Da will ich dann über mein liebstes Hobby berichten - die Wasserarbeit. Die Seite ist noch "Under Construction", da wird dann von Wissenswertem Über Wasserarbeit im allgemeinen zu lesen sein und meine ersten Versuche in der Wasserarbeit bis hin zur Teilnahme bei Prüfungen. Wenn ihr also Lust habt, könnt ihr demnächst meine Begeisterung über Wasser und Wasserarbeit auf dieser Seite verfolgen.

Zusammensitzen


19.06.2013 - Neue Roentgen-Ergebnisse

Heute sind Ergebnisse der Roentgen-Auswertung meiner Tochter Marlotti-Gandhi van Noreen gekommen.

Zusammensitzen

Wir freuen uns sehr mit Aaltje und Arend über

HD - A1, OCD - 0, ED - 0


Wir sind sehr stolz auf dieses zauberhafte Mädchen und gratulieren von Herzen !



25. Mai 2013 - Fernsehaufnahmen HundKatzeMaus bei der WAG Möhnesee

Heute war ein besonders aufregender Trainingstag, denn Diana Eichhorn und ihr Team vom Tiermagazin "HundKatzeMaus" (VOX) drehten eine Reportage über die Wasserarbeit. Und das machten sie bei unserer Wasserarbeitsgruppe Möhnesee. Da wurde natürlich schnell die Fahne gehisst, und bei strahlendem Wetter wurde dem Fernsehteam demonstriert, was wir alles können.

Zusammensitzen

Es sollten möglichst viele Wasserarbeitsübungen der unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gezeigt werden. Vom Neuling bis zum Profi. Die Landarbeit mit Unterordnung und Aufmerksamkeitstraining war für das Fernsehteam ebenfalls von größtem Interesse, zeigt sie doch die enge Bindung von Hund zum Hundeführer, die eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Teamarbeit ist.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Natürlich mussten die Übungen mehrmals und aus verschiedenen Perspektiven gedreht werden, was den Hunden so manches abverlangt hat. Ich war sogar der Kamerahund. Damit konnte aus der Ego-Perspektive ein Eindruck unserer Arbeit vermittelt werden.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Alles in Allem war es ein sehr interessantes Training mit einem wirklich sehr netten Fernsehteam. Wir sind gespannt auf das Resultat.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Unterlegt mit den entsprechenden Film-Einspielungen erläutert Michaela Peters im Gespräch mit Diana Eichhorn die unterschiedlichen Übungen, den Trainingsaufbau, die Motivation und Leistungsfähigkeit der Hunde sowie die Wichtigkeit von sportlicher und geistiger Auslastung der Hunde.

Ich glaube, das Filmteam und auch die Moderatorin Diana Eichhorn hatten eine Menge Spaß beim Drehen - und wir auch.

Voraussichtlicher Sendetermin ist der 29. Juni 2013 um 18:00 Uhr auf VOX.


20. April 2013 - Landseerwanderung in den Niederlanden

Wieder einmal haben meine entzückende Frau Noor, meine Tochter Lotti und mein Bruder Teun zu einer Landseer-Wanderung eingeladen. Lange schon stand der Termin fest, und das einzige Problem hätte das Wetter sein können.

Zusammensitzen

Aber wie immer bei solchen Events hatten wir Glück. Der Winter war auch in Elp endlich vorbei und die ersten Sonnentage erfreuten Mensch und Tier. Auch am Samstag war uns der Wettergott wohlgesonnen. Es war frisch, aber die Sonne schien, und nach einem ausgiebigen Frühstück machten wir uns gut gelaunt auf den Weg.

Zusammensitzen

Drei Moyländer unter sich: Glenn, Teun und Frieda.

Zusammensitzen

Wie das bei Landseern so üblich ist, gab es erst einmal ein lautes Hallo bei der Begrüßung. Und dann ging es durch die wunderschöne Heide- und Moorlandschaft in Drenthe - Lente.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Natürlich konnten einige von uns der Verlockung nicht wiederstehen und nahmen unbeeindruckt Kurs auf die Ausläufer des Sees. Oh, das tat gut, so ein kühles Moorbad an den Pfoten, man hörte es richtig zischen, weil die Pfoten heißgelaufen waren.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Dieser frisch gefällte Baumstamm bot sich für ein Gruppenfoto doch geradezu an.

Zusammensitzen

Nach der Wanderung haben sich dann Mensch und Tier in einem nahegelegenen Pfannekuchenhaus gestärkt und die Wanderung noch mal auf sich wirken lassen.

Zusammensitzen

Ich habe mich riesig gefreut, meine niederländischen Freunde und Verwandte wiederzusehen und kann es kaum erwarten, bis wir uns wieder einmal treffen.

Zusammensitzen


20. April 2013 - Neue Röntgen-Auswertungen

Hurra, die Röntgen-Ergebnisse von meinen Kindern Josefine und Jesko sind da !!!

Meine Tochter Josefine vom Keltenhügel wurde ausgewertet mit

Zusammensitzen

A 1 - 0 - 0


Mein Sohn Jesko vom Keltenhügel wurde ausgewertet mit

Zusammensitzen

A 1 - 0 - 0/V


Meine Leute und Ich freue uns riesig über diese tollen Ergebnisse. Unseren herzlichsten Glückwunsch auch an Doro und Hermann sowie Maggie und Heinz !


14./15. April 2013 - Besuch aus Hamburg

Der Frühling ist da - endlich ! Und mit der Sonne kam meine Tochter Banshee aus der Nähe von Hamburg zu Besuch. Ist sie nicht bildschön?

Zusammensitzen

Das war eine Freude, wir haben ganz viel unternommen an diesem Wochenende.

Zusammensitzen

Zusammensitzen

Wir haben gespielt,


Zusammensitzen

Zusammensitzen

wir sind mit dem Schiff auf dem Rursee gefahren,


Zusammensitzen

wir sind gewandert,


Zusammensitzen

Zusammensitzen

und haben uns an der Staumauer am Urftsee vergnügt.


Zusammensitzen

Vielen Dank für das schöne Wochenende, wir hatten viel Spaß und wünschen uns, dass wir uns bald wiedersehen.


09. April 2013 - Meine Tochter Agi

Hurra ! Agis Roentgenergebnisse sind da !

Meine bezaubernde Tochter ist mit A 2 - 0 - 0 ausgewertet.

Herzlichen Glückwunsch auch an Ute und Alfred.

Zusammensitzen

Vater und Tochter sind ein Herz und eine Seele.

Zusammensitzen


28. Januar 2013 - Brudertreffen

Nach langer Zeit haben wir es endlich einmal wieder geschafft, einen Termin für ein Treffen mit meinem Bruder Gorbi zu finden. Ich war schon ganz aufgeregt und freute mich total, zumal auch das Wetter mitspielte.

Die Sonne schien und lud uns zu einem herrlichen Spaziergang über die Felder ein.

Zusammensitzen

Zwei Brüder, die sich gut verstehen.

Zusammensitzen

Kurze Diskussion! Was machen wir zuerst?

Zusammensitzen

Es gab ja auch eine Menge zu erzählen und zu erkunden. Und ein bisschen Spielen wollten wir ja auch noch.

Zusammensitzen

Da ging aber die Post ab. Schaut mal, wie schnell wir sind.

Zusammensitzen

Leider ging der Nachmittag viel zu schnell vorbei, und wir mussten uns wieder verabschieden.

Zusammensitzen

Lieber Gorbi, es war richtig schön, mit dir mal wieder zu klönen und zu spielen. Ich freu mich schon auf das nächste Wiedersehen.


25. Januar 2013 - 5 stramme Jungs und ein Mädchen

Hurra, ich bin wieder Vater geworden. Sechs kleine Landseer haben im Zwinger vom Engelsblick das Licht der Welt erblickt. Sind sie nicht wunderschön? Da hat meine Adele aber ganze Arbeit geleistet.

Zusammensitzen

Unser herzlichster Glückwunsch geht an Mama Adele und an die Züchterin Birgit Olbertz.

Wir wünschen allen sechs Wonneproppen alles Gute, Gesundheit, ein gutes Gedeihen und ein schönes langes Landseer-Leben in liebevollen Familien.


16. Januar 2013 - Die G's haben heute Geburtstag !

Herzlichen Glückwunsch dem G-Wurf von Moyland.

Zusammensitzen

Gianna, Giulia, Gina, Gorbatchov, Geronimo und Gajus-Julius werden heute 5 Jahre. Uns geht es allen supergut, und wir genießen unser Leben in vollen Zügen.

Unserer Züchterin schicken wir ganz liebe Grüße.


01. Jamuar 2013 - Adele geht es gut

Der Ultraschall hat es bestätigt, Adele und ich werden Eltern. Ende Januar werden unsere Kinder geboren.

Adele geht es bestens. Sie hält sich fit und bereitet sich auf ihre Babies vor.

Zusammensitzen


01. Januar 2013

Wir wünschen allen Besuchern ein gutes Neues Jahr 2013 !

Zusammensitzen


Seitenanfang
Home Über Uns Aktuelles Landseer Glenn Justus In Memoriam Happy Dogs Impressum